German Institute on Radicalization
and De-radicalization Studies

Offizieller Mothers for Life Ableger in England eröffnet

Am Montag den 21. November 2016 konnte eine unserer “Mothers for Life” – Nicola Benyahia – in diesem außergewöhnlichen BBC Artikel ihre Geschichte über den Verlust ihres Sohnes an den “Islamischen Staat” beschreiben. Zudem war dies der offizielle Start des ersten vollständig ausgebildeten Familienberatungsprogramms im Vereinigten Königreich: Families for Life. Das Projekt ist ein offizieller Ableger unseres weltweit einzigartigen “Mothers for Life” Netzwerkes und Nicola wurde persönlich von unserem Direktor Daniel Köhler in Familienberatung ausgebildet. Sie wird mit Families for Life unserer Bemühungen qualitativ hochwertige Deradikalisierungsprogramme in Großbritannien aufzubauen vorantreiben.